Fair verhandeln: Wie du für dich einstehst und dich nicht über den Tisch ziehen lässt

Shownotes

Jeden Tag "verhandeln" wir mit Mitmenschen über verschiedenste Dinge - mal mehr und mal weniger bewusst, mal mehr und mal weniger einvernehmlich. In dieser Episode geht es um kognitive Barrieren, die guten Verhandlungen im Weg stehen können. Und es gibt fünf Tipps, wie du fair verhandelst und für dich einstehst.

Francas SISU- Kurssi findest du hier: www.sisu-online.de

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte!

Kommentare (1)

Joe Hörer

Sehr interessante Folge. Ich hätte mir allerdings mehr Tipps gewünscht, was man machen kann, wenn man mit einem unfairen Gegenüber verhandelt. Sehr viele Tipps fokussieren sich darauf, auf den/die andere(n) einzugehen.

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.