Emetophobie - Die panische Angst vor dem Erbrechen

Shownotes

Einer von tausend Menschen hat panische Angst vor dem Erbrechen. Das kann so weit gehen, dass Feierlichkeiten, Reisen, unbekanntes Essen oder auch der Kontakt zu mutmaßlich infektanfälligen Personengruppen vollständig gemieden wird. Die Emetophobie wird häufig falsch diagnostiziert oder missdeutet. Viele Betroffene wissen selbst nicht, dass sie an einer Angststörung leiden. Mehr zum Thema erfährst du hier: www.http://emetaction.org/

Francas SISU- Life- Coachingtermine findest du hier: www.franca-cerutti.de

Du möchtest mehr über unsere Werbepartner erfahren? Hier findest du alle Infos & Rabatte!

Kommentare (1)

Bori

Vielen Dank für diese Episode!!! Als Betroffene*r dieser seltenen bzw. weitgehend unbekannten und oftmals nicht ernst genommenen Phobie hofft man so sehr auf mehr Aufklärung und Verständnis in der Gesellschaft! Danke!

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.